Windows Media von Microsoft

| Juni 13th, 2010

Windows Media ist eine Technologie-Plattform von Microsoft, die u.a. einen Player (Windows Media Player), eine Reihe von Audio- und Video-Codecs (Windows Media Audio, Windows Media Video u.a.) sowie Windows Media Encoder, Windows Media Server sowie ein Windows Media SDK umfasst. Die Produktlinie war ursprünglich unter der Bezeichnung Microsoft NetShow eingeführt worden.

Microsofts Mediaplayer-Strategie wird als Neuauflage der Browserkriege aus der Mitte der 90er Jahre betrachtet: Auch hier setzte der Softwarekonzern seine Web-Technologie durch den kostenlos angebotenen Microsoft Internet Explorer gegen das Konkurrenzprodukt Netscape Navigator durch.

Microsofts Multimedia-Strategie richtet sich vordergründig offenbar gegen den Konkurrenten Real Networks und dessen Real Player, vielmehr geht es jedoch um die Durchsetzung der Backend-Technologien wie Server, Dateiformate und Codecs.

Leave a Reply