On 28 September 2012, it is so far: Koei Tecmo Games releases on this day, developed by Team Ninja beat’em up Dead or Alive 5 . So you can check before whether the fetch is successful, Gamerscore points or Trophies match your collar size or her make an assessment can, whether the results are easy or difficult, we have once again no expense spared, and our Achievement and Trophy detective los sent. “Achievement unlocked” – he was repeatedly successful and he has revealed to us all the achievements / trophies in German – we include you, not in front, of course!

more »

GTA 5 PC

| August 6th, 2012

The latest G.t.a. fraction is actually in building. When will certainly Rockstar Games produce it’s latest start?

Very little has been discovered in relation to Rockstars following Grand theft auto release. The specific primary personality, his or her qualifications and the real site of the video game – things are all closed away from the public. more »

General information on GTA:

This year will probably be on 23 October “Grand Theft Auto 5″, or just “GTA 5″ will appear. The developers of the GTA series called Rockstar North and will once again be the continuation of the successful series of games for a hit in the gaming industry.

more »

Bei Windows XP Starter Edition (auch Windows XP Light) handelt es sich um eine im Oktober 2004 veröffentlichte, stark funktionsbeschränkte Version des Betriebssystems Microsoft Windows XP.

more »

Windows XP von Microsoft

| Juni 19th, 2010

Windows Vista (in der Entwicklungsphase unter internem Codenamen Longhorn bekannt, nach einer Bar in der Nähe des Skiorts Whistler-Blackcomb) ist der Name des noch nicht erschienenen Nachfolgers des Betriebssystems Windows XP der Firma Microsoft. Die interne Versionsnummer lautet NT 6.0. Es wurde ursprünglich Anfang 2006 in den Läden erwartet und sollte als Zwischenschritt zwischen Whistler (Windows XP) und der übernächsten Version Blackcomb dienen. Allerdings entwickelt sich Longhorn langsamer als ursprünglich von Microsoft erhofft. Das fertige Windows Vista soll laut Microsoft in der Holiday Season Ende 2006 erscheinen, die Server- Variante Anfang 2007. Seit dem 28. Juli 2005 steht Testern und Entwicklern eine erste Beta-Version zur Verfügung, für Anfang 2006 ist eine zweite Beta angekündigt, der mehrere Release Candidates folgen werden.

more »

Windows Server 2003 wurde im Jahr 2003 von Microsoft als Nachfolger für die Windows 2000 Serverprodukte veröffentlicht. Die interne Versionsnummer bei Microsoft lautet 5.2. Im Gegensatz zu Windows 2000 Server enthält es keine grundlegenden Neuheiten, sondern viele kleine Neuerungen im Detail. Besonders im Bereich der Sicherheit wurden viele Verbesserungen vorgenommen, vor allem bei einigen besonders kritisierten Standardeinstellungen (z.B. Freigabeberechtigung auf Jeder:Lesen, Internet Information Server wird nicht mehr standardmäßig installiert etc.)

more »

Windows PE von Microsoft

| Juni 17th, 2010

Microsoft Windows PE (kurz WinPE) ist ein abgespecktes Windows Betriebssystem basierend auf Windows XP SP1, SP2 oder Windows 2003 Server, das sich von verschiedenen Medien wie CD-ROM, USB-Stick, Remote Installation Services, der lokalen Festplatte oder seit Neuestem ab einer PXE kompatiblen Boot-Umgebung booten lässt.

more »

Windows Media von Microsoft

| Juni 13th, 2010

Windows Media ist eine Technologie-Plattform von Microsoft, die u.a. einen Player (Windows Media Player), eine Reihe von Audio- und Video-Codecs (Windows Media Audio, Windows Media Video u.a.) sowie Windows Media Encoder, Windows Media Server sowie ein Windows Media SDK umfasst. Die Produktlinie war ursprünglich unter der Bezeichnung Microsoft NetShow eingeführt worden.

more »

Windows ME von Microsoft

| Juni 12th, 2010

Windows ME (Interner Codename in der Entwicklungsphase Georgia) ist das letzte von Microsoft publizierte Betriebssystem, das noch zur MS-DOS-Linie gehört. ME steht für Millennium Edition.

more »

Blackcomb ist der Arbeitsname für den Nachfolger des Microsoft-Betriebssystems Windows Vista, benannt nach dem Blackcomb Mountain in Südwest- Kanada. Dabei soll es sich nicht um eine Weiterentwicklung der NT-Plattform aus Windows NT bis Windows Vista handeln, sondern um ein komplett neues Betriebssystem.

more »